GE Money Bank

Die GE Money Bank ist in Deutschland zwar nicht so bekannt wie andere Banken, hat aber dennoch eine Konzerngröße die aufhorchen lässt – weltweit vertrauen ca. 100 Millionen Kunden in über 50 Ländern täglich den Finanzdienstleistungen des US amerikanischen Konzerns.

Die nur sehr zaghaft steigende Bekanntheit der GE Money Bank ist wohl vor allem auch auf die zurückhaltende Geschäftspolitik zurückzuführen – man legt bei GE einfach mehr Wert auf Mund zu Mund Propaganda denn auf starke Werbeoffensiven – ein Konzept das aufzugehen scheint denn der Marktanteil der GE Money Bank steigt jedes Jahr kontinuierlich an.

Ganz besonders beliebt bei den Privatkunden der GE Money Bank ist der Sofortkredit.

Bei dem Sofort-Kredit handelt es sich um einen besonders einfach zu beantragenden und sehr flexibel einsetzbaren Ratenkredit. Der Namesteil “Sofort” ist eine Anspielung auf die schnelle Entscheidungsfindung der GE Money Bank die selten mehr als ein paar Stunden dauert.

Im Einzelnen bietet der Sofort-Kredit folgenden Vorteile:

– Die Anzahl der Raten ist durch den Kunden frei wählbar. Es sind 12-Monats-Intervalle zwischen 12 und 120 Monaten möglich
– Die Kreditsummen beginne bereits ab 1.500 Euro, maximal sind 50.000 Euro möglich
– Zins ab 4,2% eff.
– Restschuldversicherung wählbar
schnelle und unbürokratische Kreditentscheidung

Als besonderes Highlight gibt es bei der GE Money Bank die so genannte “Best Zins Garantie“. Ähnlich wie es einige große Elektronikmärkte machen lässt auch die GE Money Bank sich auf das Risiko ein, die Preise der Konkurrenz zu tragen.

Sollte es ihnen als Kreditnehmer der GE Money Bank gelingen innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Kredites bei der GE einen Kredit bei einem anderen Anbieter genehmigt zu bekommen und dieser ist zudem noch zinstechnisch besser, dann bekommen sie auch bei der GE Money Bank diesen niedrigen Zins eingebucht.